Archiv

Aus der Traum

Schach kann manchmal grausam sein. Dies erlebten heute Holger und auch Harald.

Harald hat nach gutem Spiel leider dem Gegner einen kleinen Konter am Königsflügel zugelassen, und seine Partie letztendlich “weggeschmissen”.

Meine Partie war am Anfang relativ unspektakulär. Mein Gegner hatte aber die Karten auf Angriff gesetzt und ich konnte am Schluss in Zeitnot nicht den richtigen Konterzug finden und musste mich nach hartem Kampf geschlagen geben. Das Freiticket zur Deutschen Meisterschaft ist auf jeden Fall verspielt!

Comments are closed.