Archiv

Fünf Heimspiele in der neuen Saison

In der neuen Spielrunde 2009/10 haben die beiden Ebringer Mannschaften an den ungeraden Spieltagen immer Heimrecht, also insgesamt fünf mal.

Bei den Auswärtsspielen hat die erste Mannschaft lediglich am 8. Spieltag mit Waldshut-Tiengen eine weite Anreise zu unternehmen – zu allem Überfluss wird an jenem Sonntag auf die Sommerzeit umgestellt. Ansonsten gibt es auswärts zuerst die Lokalderbies gegen Sölden und Horben und ein Spiel in Freiburg gegen die Schwarze Pumpe.

Die zweite Mannschaft muss da zunächst etwas weiter reisen: Am zweiten Spieltag nach Endingen, bevor dann das zweite und dritte Auswärtsspiel zu den Nachbarn in Horben und Sölden geht. Das letzte Auswärtsspiel geht dann wieder einmal nach Badenweiler.

Trotzdem können beide Mannschaften mit der Auslosung zumindest vom Fahrweg her zufrieden sein. In mancher Spielzeit waren da schon weitaus längere Wege zu fahren.

Comments are closed.