Archiv

Jugendliche schnuppern raue Ligaluft

Am letzten Spieltag gab es für beide Ebringer Schachteams einen versöhnlichen Saisonabschluss. Die erste Mannschaft gewann souverän gegen kampfstarke Gäste aus Rastatt. Die Zweite konnte im Derby gegen Horben ein Mannschaftsremis erreichen, obwohl zunächst alles auf eine Niederlage hindeutete. Mit von der Partie waren die beiden Ebringer Nachwuchsspieler Hannah Sommer und Tom Pfirsig.

Ebringen I – Rastatt I 4,5 : 2,5
7 gegen 7 hieß es im letzten Mannschaftskampf der Saison. Beide Teams traten nicht vollzählig an, aber immerhin zahlenmäßig gleichstark. Mit schnellen Siegen bescherten Bernd Winter und Holger Kaspereit der Ersten einen idealen Start, und das obwohl Spitzenbrett Dirk Bösch fehlte. Für ihn spielte Chris Davis an Brett 1, der seine Partie leider verlor, weil er dem starken Läuferpaar seines Gegners zu wenig Aufmerksamkeit schenkte und dadurch einen zwingenden Mattangriff übersah. Hanspeter Becker gewann seine Partie souverän, während die Remisen von Udo Bösch, Harald Obloh und Ivan Dukic den Ebringer Sieg unter Dach unter Fach brachten. Unterm Strich steht Platz 4 in der Landesligasaison 2012/2013. Das kann sich sehen lassen.

Ebringen II – Horben III 4 : 4
Die Zweite hatte im Match gegen Horben III jugendliche Verstärkung. Nachdem die Personaldecke erschreckend dünn war an diesem Sonntag, wollten Hannah Sommer und Tom Pfirisig die raue Bezirksligaluft schnuppern. Beide Jugendspieler schlugen sich wacker, mussten aber ihren erfahrenen Gegnern kräftig Lehrgeld zahlen. Glänzend aufgelegt waren die Ebringer Spieler Heinz Bösch und Peter Ronellenfitsch. Letzterer verschmähte einen Figurengewinn zugunsten eines unwiderstehlich vorgetragenen Mattangriffs. Vier Partien endeten Remis und damit auch der Mannschaftskampf. Insgesamt eine große Überraschung, weil die Ebringer Landesligareserve stark ersatzgeschwächt in den Mannschaftskampf ging. Das lange angestrebte Saisonziel wurde erreicht: Die Zweite bleibt der Bezirksliga auch in der kommenden Saison treu.

Comments are closed.