Archiv

Jürgen Tuchtfeld Pokalsieger 2009

Im Rückkampf zwischen Udo und Jürgen ging es wieder munter her. Udo versuchte mit Weiß munter anzugreifen, leider allzu planlos.
So konnte Jürgen nach einem ungenauen Bauerntausch von Udo einer seiner Springer in eine gute Position bringen und eine Leichtfigur gewinnen. In beidiger Zeitnot konnte sich Udo zwar nochmal befreien, so daß ein weiterer offner Kampf möglich gewesen wäre, aber leider waren die noch verbleibenden 12 Sekunden auf seiner Uhr nicht ausreichend für die letzten 6 Züge bis zur Zeitkontrolle.

So heißt verdienterweise der diesjährige Pokalsieger Jürgen Tuchtfeld. Er hatte alle dicke Brocken im Pokal als Gegner und mußte dabei immer über zwei Partien gehen.

Comments are closed.